Brenn­wert­therme

Brenn­wert­therme

Brennwertthermen können mit Erdgas, Flüssiggas oder Heizöl betrieben werden. Ihren Namen verdanken sie der Nutzung des Brennwertes, bei dem das bei der Verbrennung entstehende Abgas gekühlt und die Energieausnutzung des eingesetzten Brennstoffs erhöht wird.

Sie sind für kleine Anlagen im Ein- und Zweifamilienhausbereich geeignet und auf Grund ihrer Bauform, als wandhängende Geräte, besonders Platzsparend.

Da bei der Verbrennung dem Aufstellraum kontinuierlich Sauerstoff entzogen wird, ist eine geeignete Verbrennungsluftversorgung, zum Beispiel über Außenwandgitter (raumluftabhängigen Betrieb) zu gewährleisten. Aus energetischer Sicht empfiehlt sich der raumluftunabhängige Betrieb über ein Luft-Abgas-System, bei dem die Verbrennungsluft über ein Rohr-in-Rohr-System entgegengesetzt zum Abgas über Dach bezogen wird. Die kalte Außenluft wird dabei durch die Restwärme des Abgases vorgewärmt und der Wirkungsgrad erhöht. Da dabei feuchte entsteht, ist der Schornstein feuchteunempfindlich auszuführen.

Mehr anzeigen

Dokumente und Anlagen

Pdf

Cad

Verknüpfte Artikel der Wissensbasis

Umstieg auf Gas – Einen neuen Gasanschluss legen lassen
25,7k
0
1

Umstieg auf Gas – Einen neuen Gasanschluss legen lassen

Bei einer energetischen Modernisierung kann unter Anderem auch ein Wechsel des Energieträgers notwendig sein. Ein Beispiel dafür ist der Austausch einer alten Ölheizanlage durch eine moderne und effiziente Gas-Brennwerttherme. Als Voraussetzung für den Umstieg auf Gas muss zunächst ein neuer Gasanschluss gelegt werden. Aber welche Kosten und welcher Aufwand sind damit verbunden? » Artikel anzeigen

Alternative Heizsysteme im Einfamilienhaus
1,8k
0
0

Alternative Heizsysteme im Einfamilienhaus

Wenn die Heizung nicht mehr funktioniert und eine neue notwendig wird, stehen viele Hausbesitzer vor einer Frage: Welches Heizsystem passt zu mir und meinem Haus? Von der Gastherme bis zur Wärmepumpe – vor allem im Einfamilienhaus stehen viele verschiedene Heizsysteme zur Auswahl. Mit den kommenden Beiträgen geben wir Ihnen einen Überblick über die bedeutendsten Heizsysteme und was es dabei zu beachten gibt. » Artikel anzeigen

Die neue Heizung mieten – Lohnt sich das?
1,7k
0
0

Die neue Heizung mieten – Lohnt sich das?

Auch wenn sich der Herbst aktuell noch von seiner besten Seite zeigt, ist es nicht mehr weit bis zum Beginn der Heizsaison 2016/ 2017. Aber wie steht es eigentlich um Ihren Kessel? Gehört er zu jenem Drittel deutscher Heizungen, die bereits 20 Jahre und älter sind? Mit einer Miet-Heizung bekommen Sie energiesparende Technik zum kleinen Preis – so zumindest die Werbeversprechen verschiedener Anbieter. Was das ist und ob es sich lohnt die Heizung zu mieten, klären wir in den folgenden Abschnitten. » Artikel anzeigen

Heizung: 3 Tipps wenn der Heizkörper kalt bleibt
18,3k
0
0

Heizung: 3 Tipps wenn der Heizkörper kalt bleibt

Auch wenn sich der Herbst in vielen Teilen Deutschlands noch von seiner besten Seite zeigt, steht der Winter vor der Tür. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen niedriger und die Heizung bekommt wieder etwas zu tun. Bleiben die Heizkörper in den eigenen vier Wänden jetzt kalt, wird es schnell ungemütlich. Im folgenden Beitrag geben wir Ihnen 3 Tipps mit denen die Heizkörper wieder warm werden. » Artikel anzeigen

Heizungscontracting – Lohnt sich das?
2,3k
0
2

Heizungscontracting – Lohnt sich das?

Ende des Jahres, Winter, die Heizung geht kaputt. Eigentlich passt die Investition für eine energiesparende neue Anlage nicht mehr ins Budget – ein kaltes Haus ist aber auch keine Option. Da kommt das Heizungscontracting doch wie gerufen? Die neue Heizung zum Nulltarif! Was Heizungscontracting eigentlich ist und wann es sich lohnt, erklären wir im folgenden Beitrag. » Artikel anzeigen

Lohnt sich eine Gasetagenheizung im Mehrfamilienhaus?
762
0
0

Lohnt sich eine Gasetagenheizung im Mehrfamilienhaus?

Vor allem in älteren Mehrfamilienhäusern ist eine Heizung immer wieder zu finden: Die Gasetagenheizung. Das Heizsystem, bei dem jede Wohnung eines Gebäudes mit mindestens einem eigenen Wärmeerzeuger ausgestattet ist, hat dabei Vor- und Nachteile. Was eine Gasetagenheizung ist, welche Vor- und Nachteile sie hat und ob sich eine Gasetagenheizung lohnt, lesen Sie in den folgenden Abschnitten. » Artikel anzeigen