Über eccuro

eccuro Energiewende

Fossile Rohstoffe, wie Kohle, Öl oder Gas sind endlich. Mit ihrer Verknappung steigen die Versorgungskosten sukzessive an und Energie wird ohne Alternativen mittelfristig zu einem Luxusgut. Das Ziel der Energiewende ist es, auch nachfolgenden Generationen eine lebenswerte Welt nach unseren Maßstäben zu hinterlassen.

Im Gebäudebereich wird das nur durch eine Kombination verschiedener Maßnahmen möglich. Allem voran sind die Energieverluste im Neu- und Altbaubereich auf ein technisch und wirtschaftlich sinnvolles Minimum zu reduzieren. Der offene Bedarf ist dann passend zum jeweiligen Gebäude nachhaltig zu decken. Zum Einsatz können dabei zum Beispiel regenerative Energiequellen wie Sonne, Wind, Wasser oder Holz kommen. Zusätzlich sind auch weitere Faktoren, wie die Nutzergewohnheiten, entscheidend für die Gebäudeeffizienz.

eccuro Energiewende

eccuro verbindet mit seiner Online-Plattform die gesamte Branche an einem zentralen Ort. Interaktive Netzwerkfunktionen und innovative Prozessabläufe bilden dabei einen gemeinsamen, digitalen Arbeitsplatz. Das eccuro-Wissensmanagement sammelt, strukturiert und verteilt Informationen zielgerichtet an alle eccuro-Mitglieder und trägt somit zum Aufbau hoher Kompetenzen bei. Speziell für die jeweiligen Anwender entwickelte Onlinewerkzeuge unterstützen zudem aktiv die Arbeit aller Akteure der Energiewende.

Das Gründer-Team

Die eccuro-Gründer sind zertifizierte Energieberater, leidenschaftliche Passivhausplaner, Gastdozenten an Hochschulen und Referenten auf Tagungen und Seminaren. Zusammen vereinen sie über 60 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Planung und Ausführung effizienter Energie- und Anlagentechnik und schaffen somit ein Produkt von der Branche für die Branche.

Arno Rosel

Arno Rosel

  • seit 1983 Inhaber des Ingenieurbüro Rosel
  • zertifizierter Energieberater
  • zertifizierter Passivhausplaner für Wohn- und Nichtwohngebäude
  • Erfahrung in Entwicklung ganzheitlicher Planungslösungen in allen Gebäudebereichen
  • Erfahrung in Vielzahl von Untersuchungen und Studien zur Energieeffizienz
  • Entwickler Konzept EKO 80 – Konzept zur Senkung des Energieverbrauchs um 80%

Der ganzheitliche Ansatz hat bei der Planung, Ausführung und dem Betrieb von Gebäuden jeder Art oberste Priorität.

Arno Rosel
Heinrich Schimmel

Heinrich Schimmel

  • geschäftsf. Gesellschafter der bad & heizung Schimmel GmbH
  • geschäftsf. Gesellschafter der EnergieEinsparung Oberfranken GmbH
  • Gründungsaktionär der bad & heizung Concept AG
  • dreifacher Handwerksmeister, Betriebswirt des Handwerks
  • Gebäudeenergieberater der Uni Kassel
  • Mitglied im Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung
  • Entwicklung einer Methodik-Plattform auf Prozessmanagementbasis unter Einbeziehung von Technologien zur effizienten Planung und Ausführung von Energieeinsparsystemen

Effiziente Gebäudeplanung ist durch Kombination aus Planung, Anlagentechnik, Finanzierung und Gebäudehülle charakterisiert.

Heinrich Schimmel