Heizung, Heizungsarten, Lüftung, Ratgeber

Der hydraulische Abgleich

Heizungsanlagen bestehen, neben einem Wärmeerzeuger und einer Reihe von Armaturen, aus einem verzweigten Rohrnetz sowie Heizkörpern oder Fußbodenheizflächen. Angetrieben von einer Pumpe, zirkuliert dabei vom Kessel erwärmtes Heizungswasser durch das Rohrnetz und gibt die mit sich transportierte Wärme über die Heizkörper an die Räume ab.

Der hydraulische Abgleich
© Marco2811 - Fotolia.com

Da Wasser immer den Weg des geringsten Widerstands geht, kann es an Heizkörpern nahe der Heizzentrale zu einer Überversorgung und störenden Strömungsgeräuschen kommen. An abgelegenen Heizkörper kann es hingegen zu einer Wärmeunterversorgung kommen, die dazu führt, dass betreffende Räume nicht ausreichend warm werden.

Beide Symptome, das Strömungsrauschen, wie auch die Unterversorgung, sind Auswirkungen einer hydraulisch nicht abgeglichenen Heizungsanlage, die neben unangenehmen Komforteinbußen auch hohe Betriebskosten zur Folge hat. Ist das der Fall, steht eine Heizungsmodernisierung an. 

Sie möchten Ihre Heizung modernisieren?

Bei uns finden Sie den richtigen Ansprechpartner für Ihr Projektanliegen.

Warum ein hydraulischer Abgleich …

Der hydraulische Abgleich gewährleistet gleiche Druckverhältnisse in allen Fließwegen. Alle Heizflächen werden dabei genau mit der Wassermenge versorgt, die zur Beheizung der Räume erforderlich ist. Störende Strömungsgeräusche oder die Unterversorgung einzelner Räume werden verhindert und die gleichmäßigen Strömungsverhältnisse sparen bares Geld.

Insbesondere nach Maßnahmen an der Gebäudehülle, wie der Dämmung von Fassaden- oder Dachflächen, oder dem Austausch von Fenstern, ermöglicht der hydraulische Abgleich ein Angleichen der Heizungsanlage auf den reduzierten Wärmebedarf und eine Effizienzsteigerung der Gesamtanlage.

Ein hydraulischer Abgleich ist zu empfehlen, wenn:

  • Störende Strömungsgeräusche an Heizkörpern auftreten
  • Verzweigt angebundene Heizkörper und Räume nicht ausreichend warm werden
  • die Heizungspumpe ausgetauscht wird
  • der Heizkessel ausgetauscht wird
  • Maßnahmen an der Gebäudehülle durchgeführt werden

Kosten und Nutzen des hydraulischen Abgleichs …

Mit der Durchführung aller Berechnungen und dem Austausch sowie der Einstellung der Heizkörperventile entstehen in einem typischen Einfamilienhaus Kosten zwischen 500 € und 700 €.

Neben dem gesteigerten Komfort können dabei jedes Jahr Stromkosten in Höhe von etwa 100 € eingespart werden. In Kombination mit anderen Maßnahmen, wie dem Austausch der Heizungspumpe können die Einsparungen zusätzlich erhöht werden.

  • Kosten im Einfamilienhaus liegen zwischen 500 € und 700 € und sind Abhängig vom jeweiligen Gebäudestand
  • Einsparungen im Einfamilienhaus liegen bei etwa 100 € im Jahr, wodurch sich die Maßnahme bereits nach 5 bis 7 Jahren rechnet

Ablauf und Durchführung eines hydraulischen Abgleichs …

Für einen hydraulischen Abgleich wird zuerst die Heizlast oder der Wärmebedarf aller Räume ermittelt. Zusammen mit diesem Ergebnis geben die im Gebäude vorhandenen Heizkörper aufschluss über die benötigten Wassermengen zur optimalen Wärmeversorgung aller Räume, auf deren Basis die Berechnung der Druckverluste im Heizungsrohrnetz vorgenommen werden kann. Von diesen abgeleitet, können dann die Einstellwerte für Pumpe und Heizkörperventile ermittelt werden.

Vor dem Einstellen, sind häufig die vorhandenen Heizkörperthermostatventile gegen Neue, Voreinstellbare auszutauschen.

Insgesamt sind alle Arbeiten ohne Schmutz und größeren Aufwand von einer Fachfirma durchführbar.

Hydraulischer Abgleich im System …

Der hydraulische Abgleich ist eine günstige Möglichkeit die Effizienz und den Komfort einer Heizungsanlage zu erhöhen und gleichzeitig die jährlichen Stromkosten zu reduzieren.

Besonders zu empfehlen ist er dabei in Kombination mit anderen Maßnahmen, wie dem Pumpentausch, Maßnahmen an der Anlagentechnik oder der Gebäudehülle. Mit geringen Mehrkosten führt der hydraulische Abgleich dabei zu einer zusätzlichen Steigerung der Gebäudeenergieeffizienz.

Hilfe vom Fachmann …

Sie haben Fragen oder möchten die Maßnahmen nicht selbst durchführen? Die eccuro Profis stehen Ihnen kompetent zur Seite. Finden Sie Partner in Ihrer Umgebung über das Branchenbuch.

Traumimmobilie sucht Sie - feelix App

Wir bringen Sie und Ihre Traumimmobilie zusammen. Vom KfW 70-Haus bis zur Denkmalimmobilie wir haben sie alle! Einfach in der feelix App Suchkriterien eingeben und Vorschläge bekommen.

0 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare zu verfassen.
Login | Registrieren