Artikel zum Thema Heizung - Heizungsarten

13.06.2018 Die Holzvergaserheizung ist sauber und effizient

Holzvergaserheizung: Eine effiziente Holzheizung

Die Holzvergaserheizung ist eine Holzheizung, die Holzscheite besonders sauber und effizient verbrennt. Möglich ist das durch ihren speziellen Aufbau, der für hohe Verbrennungstemperaturen sorgt. Wir geben einen Überblick über den Aufbau und die Funktion der Holzvergaserheizung. Außerdem zeigen wir, für wen sich die Kessel lohnen und was Holzvergaser mit Förderung kosten.

Mehr lesen
06.06.2018 Der Kombikessel Holz/ Pellets verfeuert Scheitholz und Pellets

Kombikessel Holz/ Pellets: Funktion und Kosten

Der Kombikessel Holz/ Pellets kombiniert die Scheitholzheizung mit einem automatisch arbeitenden Pelletkessel. Die Heizung bietet damit viel Flexibilität und Komfort. Denn Hausbesitzer können sowohl Pellets als auch Scheitholz verheizen. Darüber hinaus schaltet der Kessel von allein auf den Pelletbetrieb um, wenn der eingelegte Holzvorrat erschöpft ist. Wir geben einen Überblick über die Funktion vom Kombikessel Holz/ Pellets, zeigen, wann er sich lohnt und was die Technik mit Förderung kostet.

Mehr lesen
28.05.2018 Strukturierte Oberfläche einer Marmorheizung

Marmorheizung: Funktion, Kosten, Vor- und Nachteile

Die Marmorheizung ist eine Elektroheizung, die das eigene Zuhause besonders wohltuend und geschmackvoll mit Wärme versorgt. Denn neben den einzigartigen und schönen Oberflächen wirken die Geräte als Infrarotheizung sonnengleich. Wir erklären, wie Marmorheizungen funktionieren, was beim Kauf zu beachten ist und welche Vor- und Nachteile die Heizkörper haben. Außerdem informieren wir über die Kosten und zeigen Natursteinheizungen verschiedener Hersteller im Vergleich.

Mehr lesen
11.05.2018 Gasbrennwerttherme an einer Backsteinwand

Gasbrennwerttherme: Funktion, Kosten und Test

Die Gasbrennwerttherme ist eine Gasheizung, die Wärme aus dem Abgas zurückgewinnt. Sie erreicht einen hohen Wirkungsgrad und lässt sich aufgrund ihrer kompakten Bauform heute fast überall einsetzen. Einzige Voraussetzung: Ein Gasanschluss oder ein Flüssiggastank muss vorhanden sein. Wie eine Brennwerttherme funktioniert, welche Arten sich unterscheiden lassen und was die Technik kostet, erklären wir in den folgenden Abschnitten. Außerdem verraten wir, worauf beim Kauf zu achten ist und welche Gasheizung im Test am besten abgeschnitten hat.

Mehr lesen
25.04.2018 Blaue Gasflamme von einem Blue Flame Gasheizofen

Gasheizofen: Funktion, Arten, Kosten und Test

Der Gasheizofen ist ein Einzelheizgerät, das hauptsächlich seinen Aufstellraum mit Wärme versorgt. Während die ersten Öfen zur Zeit der Jahrhundertwende mit einem festen Gasanschluss arbeiteten, funktionieren die meisten Geräte heute mit Flüssiggas. Der Heizofen bleibt somit mobil und ist flexibel einsetzbar. Wie die Technik funktioniert, welche Arten sich unterscheiden lassen und was ein Gasheizofen kosten kann, zeigt der folgende Beitrag. Außerdem zeigen wir, welche Geräte im Test am besten abschnitten.

Mehr lesen
09.04.2018 Brennender Pelletofen mit Holzpellets

Pelletofen: Funktion, Arten, Kosten, Förderung

Ein Pelletofen bringt wohlige Wärme in das eigene Zuhause. Dazu verbrennt er kleine Holzstäbchen hinter einer transparenten Scheibe. Die thermische Energie geht dann in Form von Strahlung und Konvektion auf den Aufstellraum oder über das Heizungswasser auf die zentrale Heizungsanlage über. Wie ein Pelletofen funktioniert, welche Arten es heute gibt und was Pellets als Brennstoff auszeichnet, erklären wir im folgenden Beitrag. Lesen Sie außerdem mehr über Kosten, Fördermittel und die wichtigsten Punkte, die bei Kauf und Installation der Öfen zu beachten sind.

Mehr lesen
04.04.2018 Frei stehender Kaminofen in einer modernen Wohnung

Kaminofen für Wärme und Wohlbefinden in einem

Ein Kaminofen sorgt nicht nur für wohlig warme Räume. Er schafft auch eine ganz besondere Atmosphäre. So sehnen sich heute viele Hausbesitzer nach dem romantisch knisternden Holzfeuer und dem Duft, den die ätherischen Öle im Harz versprühen. Aber wie funktioniert ein Kaminofen, welche Arten gibt es und worauf sollten Interessierte beim Kauf achten? All diese Fragen beantworten wir im nachfolgenden Ratgeber.

Mehr lesen
21.02.2018 Contracting als Möglichkeit der Heizungssanierung

Contracting als Möglichkeit der Heizungssanierung

Viele große Energieversorger sind heute dabei ihre Geschäftsfelder in Richtung Endkundengeschäft zu verschieben. Neben Energieberatungen und Heizungsanalysen gibt es dabei auch neue, in der Öffentlichkeit weniger bekannte Angebote, wie das Contracting. Angelika Majchrzak-Rummel ist Anwältin für Energierecht und weiß was hinter Angeboten wie einer Heizung für 0 € steckt und worauf dabei besonders geachtet werden sollte. Eine kurze Zusammenfassung des Interviews bekommen Sie in der Videoanimation und am Ende des Artikels.

Mehr lesen
20.02.2018 Energiewende in Bürgerhand

Energiewende in Bürgerhand

„Nachhaltige Versorgung mit bezahlbarer Energie!“ – „Unabhängigkeit von großen Energiekonzernen!“ „Einen Beitrag zur Energiewende leisten!“ All das sind Ziele, mit denen sich immer wieder Bürger zusammenschließen, um gemeinsam Energie zu produzieren. Wir haben Josef Baur, Geschäftsführer von eueco, dazu befragt, wie Bürgerbeteiligung an größeren Energieprojekten sicher und gewinnbringend eingesetzt werden kann. Eine Zusammenfassung der Inhalte sehen Sie im Video oder am Ende des Artikels.

Mehr lesen
20.02.2018 Hybridheizung – Vorteile intelligent kombinieren

Hybridheizung – Vorteile intelligent kombinieren

Mit der immer weiter voranschreitenden Entwicklung im Heizungsbereich wandern regelmäßig auch neue Begriffe in den Sprachgebrauch, die für viele nicht richtig greifbar sind. Ein Beispiel dafür ist Hybridheizung. Der Begriff Hybridheizung beschreibt dabei die Vermischung verschiedener Energieträger und Wärmeerzeuger in einer Heizungsanlage. Ein typisches Beispiel dafür ist die Kombination von Brennwerttherme und Solarthermie. Hybridheizungen sind also schon lange Zeit übliche Praxis.

Mehr lesen
20.02.2018 Expertentipp zum Heizungsrohre reinigen

Tipp: Heizungsrohre reinigen und Energie sparen

Bei der Sanierung der Heizung werden Maßnahmen wie der Austausch der Heizungspumpe oder des Heizkessels oft allein durchgeführt. Ohne Untersuchung sowie Reinigung der Heizungsrohre und des Heizungswassers kann es aber passieren, dass sich die vorhergesehenen Einsparungen mittelfristig nicht einstellen oder sogar Schäden entstehen. In den eccuro Expertentipps haben wir Andreas Glause, Geschäftsführer der SPB Jena, zum Thema Korrosion und Verunreinigung in Heizungsrohren befragt. Eine Zusammenfassung der Inhalte sehen Sie im Video oder am Ende des Artikels.

Mehr lesen