Artikel zum Thema Heizung - Lüftung

25.11.2015 Luftfeuchtigkeit und Temperatur am Arbeitsplatz

Gesetz und Klima – Luft und Temperatur am Arbeitsplatz

Neben der Leistungssteigerung Ihrer Mitarbeiter, über die wir in unserem vorherigen Beitrag berichtet haben, gibt es auch gesetzliche Vorgaben für ein Behagliches Arbeitsklima. So sind zum Beispiel Grenzwerte für Temperaturen und Luftfeuchte am Arbeitsplatz geregelt. Im Folgenden Artikel möchten wir die wichtigsten Grenzwerte einmal vorstellen.

Mehr lesen
25.11.2015 Messung der thermischen Behaglichkeit am Arbeitsplatz

Messung der thermischen Behaglichkeit am Arbeitsplatz

Gibt es Beschwerden über schlechte Luft am Arbeitsplatz? Klagen Ihre Mitarbeiter über Zugluft oder unangenehme Temperaturen? Kein Problem, denn die thermische Behaglichkeit lässt sich auch technisch bestimmen. Dabei können Sie den Grad der Behaglichkeit ermitteln und Schwachstellen in Ihrer Anlage identifizieren.

Mehr lesen
25.11.2015 Behaglichkeit: Leistungsfaktor am Arbeitsplatz

Behaglichkeit: Leistungsfaktor am Arbeitsplatz

Thermische Behaglichkeit beschreibt das Wärmewohlbefinden und ist nicht nur Zeichen von Komfort und Wellness. Denn vor allem in Büros ist Sie auch ein Einflussfaktor auf die Effizienz Ihrer Angestellten. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie die thermische Behaglichkeit als Leistungsfaktor wirkt und verraten über welche Faktoren sich ein angenehmes und effizientes Arbeitsklima beeinflussen lässt.

Mehr lesen
16.11.2015 Thermische Behaglichkeit

Thermische Behaglichkeit – 5 Tipps für wohliges Wohnen

Nach einem stressigen Arbeitstag sind die eigenen 4 Wände oft ein Quell der Entspannung. Sie bieten Schutz und einen wohligen Rückzugsort. Wie steht es dabei um Ihre Behaglichkeit? Nach einer Befragung, veröffentlicht auf statista.com, steht die Verbesserung der Behaglichkeit und des eigenen Wohnklimas gleich an zweiter Stelle als Grund für eine Sanierung. Wir verraten Ihnen 5 Faktoren für eine höhere thermische Behaglichkeit in Ihren eigenen 4 Wänden.

Mehr lesen
02.10.2015 Von Leistung bis Lüftung – ein Wochenrückblick

Von Leistung bis Lüftung – ein Wochenrückblick

In der Vergangenen Woche haben sich all unsere Beiträge nur um Sie gedreht. Genauer gesagt, Ihr Wohlergehen am Arbeitsplatz. Denn das ist die bestimmende Größe bei der Planung und Einstellung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen in Bürogebäuden.

Mehr lesen
15.09.2015 Berliner Stadtschloss wärmt sich geothermisch

Berliner Stadtschloss wärmt sich geothermisch

Das Berliner Stadtschloss ist ein umstrittener Bau. Gigantisch und an historisch belasteter Stelle, wo einst der bei Ostdeutschen beliebte Palast der Republik stand. Dabei wird das Schloss keineswegs ein Nachbau, sondern ein hochmoderner Komplex, der sich vor allem den schönen Künsten widmen. Zahlreiche Sammlungen sollen hier im so genannten Humboldt-Forum ihren Platz finden.

Mehr lesen
06.08.2015 Lüftung nach der energetischen Sanierung – Warum und Wie?

Lüftung nach der energetischen Sanierung – Warum und Wie?

Ein Mensch gibt am Tag, abhängig von seiner Aktivität, jede Stunde etwa 50 bis 100 g Wasser an die Luft ab. Eine Topfpflanze ca. 15 g/h. Bei einem Duschvorgang werden zusätzlich mindestens 250g und bei der täglichen Küchenarbeit mindestens 350g Wasser freigesetzt. In einem 4 – Personenhaushalt entspricht das im Durchschnitt der Menge von anderthalb 10 Liter-Eimern, die jeden Tag im Gebäude oder der Wohnung abgegeben werden.

Mehr lesen