Artikel zum Thema Heizung - Technik

22.11.2019 Flüssiggastank größen

Flüssiggastank: Einsatz, Aufstellung und Kosten

Flüssiggas ist ein flexibler Brennstoff, der sich in verschiedensten Bereichen einsetzen lässt. Ob zum Kochen, zum Heizen – im privaten oder im gewerblichen Umfeld: Voraussetzung ist lediglich ein Flüssiggastank. Doch wie groß sollte dieser sein? Wo ist ein Flüssiggastank aufstellbar und welche Kosten fallen dabei an? Flüssiggas1.de beantwortet die wichtigsten Fragen zur Lagerung von Flüssiggas im folgenden Gastartikel.

Mehr lesen
31.10.2019 Erdwärmekörbe für die Sole-Wasser-Wärmepumpe

Erdwärmekörbe für die Wärmepumpe

Erdwärmekörbe versorgen eine Sole-Wasser-Wärmepumpe mit kostenfreier Energie aus dem Erdreich. Sie sorgen für eine hohe Effizienz der innovativen Heizung und sind platzsparender als Sondenbohrungen oder Flachkollektoren. Wir erklären, wie Erdwärmekörbe aufgebaut sind, was bei der Installation zu beachten ist und wie viel die Wärmeübertrager eigentlich kosten.

Mehr lesen
01.08.2019 Hohe Zuschüsse zur Stromspeicher-Förderung

Stromspeicher-Förderung von Bund und Ländern

Über die KfW-Förderung für Stromspeicher erhielten Hausbesitzer hohe Zuschüsse, wenn sie ihre Photovoltaikanlage mit einem Batteriespeicher ausstatteten. Zum 31.12.2018 hat die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) das Programm eingestellt. Eine Stromspeicher-Förderung gibt es allerdings noch immer. Zumindest in einigen Bundesländern. Wir geben einen Überblick über aktuelle Möglichkeiten zur Photovoltaik-Speicher-Förderung und zeigen, wie Verbraucher die Mittel beantragen können.

Mehr lesen
25.07.2019 Redox-Flow-Batterien speichern Strom der Photovoltaik

Stromspeicher mit Redox-Flow-Batterie

Redox-Flow-Batterien (VRF-Stromspeicher) können überschüssige Energie aus Photovoltaikanlagen aufnehmen. Sie bevorraten diese und geben den Strom dann zeitversetzt wieder ab. Auf diese Weise lässt sich das schwankende Energieangebot von Photovoltaikanlagen ausgleichen und Verbraucher können den kostenfreien Solarstrom sogar nachts noch nutzen. Sie erlangen eine große Unabhängigkeit von öffentlichen Energieversorgern und sparen jedes Jahr viel Geld. Aber wie funktionieren Redox-Flow-Batterien eigentlich? Welche Vorteile haben Sie und wann kommen die VRF-Stromspeicher zum Einsatz?

Mehr lesen
11.07.2019 Hybridheizung mit Photovoltaik und Solarthermie

Hybridheizung: Funktion, Vorteile, Kosten

Eine Hybridheizung verbindet mehrere Wärmeerzeuger in einem System. Auf diese Weise sorgt sie für einen umweltschonenden und energiesparenden Heizbetrieb, ohne auf Komfort und Sicherheit verzichten zu müssen. Hausbesitzer senken also ihre Heizkosten, während sie gleichzeitig das Klima schonen. Aber wie funktioniert eine Hybridheizung, welche Wärmeerzeuger lassen sich verbinden und was kostet die Technik eigentlich?

Mehr lesen
04.07.2019 Wärmepumpe zum Kühlen und Heizen mit Luft

Die Wärmepumpe zum Kühlen nutzen

Mit einer Wärmepumpe kühlen? Auch wenn es sich bei der innovativen Technik eigentlich um ein Heizgerät handelt, ist das möglich. Und zwar gleich auf zwei Arten. Während Erd- oder Wasser-Wärmepumpen die passive Kühlung ermöglichen, können Hausbesitzer ihre Wohnräume mit einer Luftwärmepumpe auch aktiv kühlen.

Mehr lesen
02.05.2019 Boiler mit elektrischer Heizpatrone

Boiler oder Durchlauferhitzer für Wasser?

Boiler oder Durchlauferhitzer? Geht es um die Warmwasserbereitung, sind viele Hausbesitzer unschlüssig. Welche Lösung ist die Beste? Welche schont die Umwelt? Welche ist effizienter und mit welcher Art der Warmwasserbereitung lassen sich Keime und Legionellen sicher ausschließen? Wir stellen Funktionsweisen, Vor- und Nachteile von Boilern sowie Durchlauferhitzern vor und zeigen, wann welche Lösung infrage kommt.

Mehr lesen
28.03.2019 Klimaanlage mobil ohne Abluftschlauch

Klimaanlage: Mobil und ohne Abluftschlauch?

Steht der Sommer vor der Tür, kämpfen viele Verbraucher mit hohen Temperaturen in den eigenen vier Wänden. Internetportale empfehlen inzwischen Klimaanlagen, die mobil einsetzbar sind und ohne Abluftschlauch funktionieren. Aber bringt das etwas? Sorgen die Geräte tatsächlich für kühlere Luft oder verbrauchen sie nur unnötig viel Energie? Wir geben eine Antwort und zeigen, wie eine Klimaanlage mobil und ohne Abluftschlauch funktioniert.

Mehr lesen
27.11.2018 Solarkollektoren mit Tichelmann-System verbunden

Tichelmann-System: Aufbau, Vor- und Nachteile

Das Tichelmann-System beschreibt einen speziellen Aufbau von Heizungsanlagen. Dabei verbinden Experten verschiedene Verbraucher so miteinander, dass der Druckverlust auf allen Fließwegen gleich ist. Die Heizwärme verteilt sich gleichmäßig im gesamten System und ein hydraulischer Abgleich ist überflüssig – zumindest in der Theorie. Warum es in der Praxis doch anders aussehen kann und wie ein Tichelmann-System funktioniert, erklären wir in den folgenden Abschnitten.

Mehr lesen
18.10.2018 Förderung einer Solaranlage für Warmwasser gibt es auch für Kollektoren auf dem Dach

Förderung einer Solaranlage für Warmwasser

Mit einer Solarthermie-Anlage können Hausbesitzer die kostenfreie Energie der Sonne zum Heizen nutzen. Möglich ist das zum Beispiel mit einer Warmwasser-Solaranlage. Da die Technik fossile Rohstoffe schont und umweltschädliche Emissionen senkt, gibt es eine staatliche Förderung von Solaranlagen für Warmwasser. Wir erklären, welche Voraussetzungen dabei bestehen, wie hoch die Zuschüsse sind und wie die Beantragung funktioniert.

Mehr lesen
20.06.2018 Schichtenspeicher sorgen für eine höhere Effizienz der Heizung und schonen die Umwelt

Schichtenspeicher: Funktion, Kosten, Förderung

Schichtenspeicher (auch Schichtladespeicher) dienen der Bevorratung von erwärmtem Wasser. Sie sind ein wichtiger Bestandteil von Umweltheizanlagen und effizienter als konventionelle Pufferspeicher. Im Ratgeber erklären wir, was Schichtspeicher auszeichnet und wie sie funktionieren. Wir zeigen, für wen sich die Geräte lohnen und was Schichtladespeicher kosten.

Mehr lesen