Alle Artikel

13.02.2020 Energieberater Förderung zeigt Einsparpotenziale am Haus auf
Ratgeber Ratgeber

Energieberater: Förderung mit 80 % Zuschuss

Mit einer Energieberatung finden Sanierer die größten Einsparpotenziale an ihrem Haus. Sie erfahren, wie sie ihr Budget optimal einsetzen und profitieren von sinkenden Heizkosten. Da eine höhere Energieeffizienz auch das Klima schont, gibt es für Energieberater eine Förderung vom Staat. Seit Februar 2020 übernimmt das BAFA bis zu 80 Prozent der Kosten über das Programm „Bundesförderung für Energieberatung für Wohngebäude“ kurz: EBW. Wir erklären, welche Voraussetzungen dabei zu erfüllen sind und zeigen, wie Sanierer die hohe Energieberater-Förderung beantragen können.

Mehr lesen
13.02.2020 Was ist Epoxidharz - wozu wird es verwendet?

Was ist Epoxidharz - wozu wird es verwendet?

Momentan ist Epoxidharz mit seinen vielseitigen Eigenschaften voll im Trend. Der Harz wird in vielen Bereichen der Industrie und auch der Kunst verwendet. Was versteht man unter dem Begriff Epoxidharz?

Mehr lesen
06.02.2020 KfW-Förderung der Heizung 2020 mit höheren Zuschüssen
Heizung Ratgeber

KfW-Förderung der Heizung ab 2020

Die KfW-Förderung der Heizung hat sich 2020 grundlegend verändert. Während es heute keine Mittel für reine Brennwertheizungen mehr gibt, erhalten Sanierer höhere Zuschüsse für eine Heizungsoptimierung. Das Gleiche gilt für Hausbesitzer, die ihre Anlage erstmals an ein Nah- oder Fernwärmenetz anschließen lassen. Wir geben einen Überblick über Möglichkeiten, Konditionen und Bedingungen der KfW-Förderung der Heizung ab 2020.

Mehr lesen
30.01.2020 günstige Darlehen zum Sanieren über das KfW-Programm 152
Ratgeber Ratgeber

KfW-152: Kredite ab 2020

Mit dem Programm 152 fördert die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Maßnahmen zur energetischen Sanierung. Hausbesitzer oder Käufer sanierter Gebäude bekommen dabei zinsgünstige Darlehen mit Tilgungszuschüssen von 20 bis zu 40 Prozent für Einzelmaßnahmen oder die Sanierung zum KfW-Effizienzhaus. Mit dem neuen Jahr haben sich die Förderbedingungen und Konditionen nun verändert. Wir geben einen Überblick und zeigen, was das KfW-Programm 152 2020 für Sanierer bereithält.

Mehr lesen
23.01.2020 Förderung aus dem KfW-Programm 430 für die Sanierung
Ratgeber Ratgeber

KfW-430: Die Förderung ab 2020

Über das Programm 430 der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gibt es hohe Zuschüsse für die energetische Sanierung. Fördermittel vergibt der Staat dabei zum Beispiel für Dämmarbeiten, den Fenstertausch oder die Optimierung der Heizungsanlage. 2020 haben sich die Förderbedingungen nun geändert. Zuschüsse für Gas- und Ölheizungen sind weggefallen. Dafür gibt es bessere Konditionen für andere Sanierungsmaßnahmen. Wir geben einen Überblick über die Förderung im KfW-Programm 430 und zeigen, wie Sanierer die Mittel beantragen können.

Mehr lesen
16.01.2020 40.000 Euro Steuerbonus für die Sanierung
Ratgeber Ratgeber

40.000 Euro Steuerbonus für die Sanierung

Wer sein Haus ab 2020 energetisch modernisiert profitiert von einem hohen Steuerbonus für die Sanierung. Bis zu 40.000 Euro können Eigentümer selbst bewohnter Häuser für Arbeiten an Haus und Heizung dann über drei Jahre von ihrer Steuerlast abziehen. Der Steuerbonus für die Sanierung ist Teil des Ende 2019 beschlossenen Klimapakets. Er soll Hausbesitzer zum Sanieren anregen und so zu einem sinkenden CO2-Ausstoß im Gebäudebereich beitragen. Wir informieren über Konditionen, steuerlich geförderte Maßnahmen und die richtige Beantragung des neuen Steuerbonus für die Sanierung.

Mehr lesen
14.01.2020 Massivholzdielen

Massivholzdielen

Holzboden gehört zu einer Tradition, die im Laufe der Zeit etabliert wurde. Dielen aus massivem Holz werden für Fußboden in fast allen Ländern benutzt. Ein solcher Boden wird bis zu Hunderten von Jahren halten. Wenn man glaubt, dass die Wohnung bequem ist, dann stellt man sich sofort einen warmen, angenehmen, natürlichen Holzboden vor.

Mehr lesen
09.01.2020 Neue BAFA-Förderung ab 2020
Heizung Ratgeber

BAFA-Förderung: 2020 bringt viele Änderungen

Die BAFA-Förderung gibt es schon lange für das Heizen mit erneuerbaren Energien. Zum 01. Januar 2020 änderte die Regierung nun wesentliche Punkte im Marktanreizprogramm. Die Zuschüsse sind höher. Sie hängen prozentual von den förderfähigen Kosten ab und die technischen Anforderungen sind programmübergreifend gleich. Gleichzeitig bietet die KfW nahezu keine Zuschüsse und Darlehen für den Heizungstausch mehr an. Ein neuer Steuerbonus für energetische Sanierungen ergänzt dafür die aktuelle Förderkulisse.

Mehr lesen
03.01.2020 Neue Regelungen zur Förderung der Gasheizung 2020

Förderung der Gasheizung ab 2020

Mit dem Klimapaket ändert sich für Hausbesitzer viel: So auch in Bezug auf Gas- und Ölheizungen. Denn die Förderung der Gasheizung ist seit 2020 nicht mehr über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) möglich. Ölheizungen werden seit 01. Januar 2020 überhaupt nicht mehr gefördert. Wir informieren über die Einzelheiten und zeigen Alternativen zur Förderung der Gasheizung seit 2020 auf.

Mehr lesen
27.12.2019 Streichen ökologische Farbe an der Wand
Ratgeber

Umweltbewusst renovieren: Ökologische Farben

Ökologische Farben basieren auf natürlichen Rohstoffen. Sie sind frei von Konservierungsstoffen und schaden der Gesundheit nicht. Wer die Wände in Haus oder Wohnung mit einem neuen Anstrich verschönern möchte, sucht aber auch qualitativ hochwertige Produkte. Denn tropfende Farben mit geringer Deckkraft sorgen für nichts als Ärger. Da stellt sich die Frage: Können ökologische Farben in puncto Qualität mit konventionellen mithalten? Wir geben eine Antwort und zeigen, wie sich hochwertige Naturfarben erkennen lassen.

Mehr lesen
19.12.2019 Stecker ziehen und Nachtspeicherheizung austauschen
Heizung Technik Ratgeber

Nachtspeicherheizung austauschen: Alternativen

Elektroheizungen nutzen Strom, um die eigenen vier Wände schnell und unkompliziert wohlig warm zu heizen. Während die Systeme in der Anschaffung besonders günstig sind, klagen viele Hausbesitzer über hohe Stromkosten. Sie möchten alte Nachtspeicherheizungen austauschen und sind auf der Suche nach Alternativen. Welche Heizungsanlagen infrage kommen, hängt dabei sehr stark vom energetischen Gebäudezustand ab. Wir geben einen Überblick und informieren über mögliche Fördermittel.

Mehr lesen
16.12.2019 Tronex auf dem 29. Verwalter-Workshop des VDIV BW

Tronex auf dem 29. Verwalter-Workshop des VDIV BW

Erfahrungsaustausch, Weiterentwicklung, neue Impulse für die Immobilienverwaltung - das sind die Schlagworte, die den 29. Workshop des VDIV am besten beschreiben.

Mehr lesen
16.12.2019 Hecke pflanzen: So machen Sie es richtig

Hecke pflanzen: So machen Sie es richtig

Sie wollen eine neue Hecke pflanzen? Eine Hecke ist nicht nur eine natürliche Grundstücksbegrenzung, die unerwünschte Besucher fernhält. Sie bringt vor allem Farbe und Leben in den Garten. Eine Hecke zu pflanzen ist kinderleicht. Das können Sie selbst!

Mehr lesen
12.12.2019 CO2-Bepreisung zum Klimaschutz
Ratgeber Ratgeber

CO2-Bepreisung: Kosten und Sparmöglichkeiten

Mit der CO2-Bepreisung will die Bundesregierung die Kosten für Kraft- und Heizstoffe besser an ihren tatsächlichen CO2-Gehalt anpassen. Die Maßnahme, die als Kernthema im Klimapaket beschlossen wurde, soll Verbraucher zum Sparen und Sanieren anregen. Denn nur so kann es gelingen, in Zukunft weniger Kohlendioxid auszustoßen und das Klima zu schützen. Aber wie funktioniert die CO2-Bepreisung eigentlich? Warum handelt es sich nicht um eine Steuer und welche Kosten kommen in Zukunft auf Verbraucher zu?

Mehr lesen
06.12.2019 Happy Birthday: ESG feiert den Elektrosicherheit-Blog

Happy Birthday: ESG feiert den Elektrosicherheit-Blog

Vor einem Jahr ging der erste Artikel im ESG Elektrosicherheit-Blog online. Die schönsten und erfolgreichsten Beiträge lässt ESG nun Revue passieren. Der Blog richtet sich an diejenigen, die sich für Arbeitssicherheit im Allgemeinen und Elektrosicherheit im Besonderen interessieren. ...

Mehr lesen

Die aktuellsten Artikel im RSS Feed