Artikel zum Thema Heizung - Heizungsarten

19.08.2016 Die Neuigkeiten der Woche im Überblick

Die Neuigkeiten der Woche im Überblick

Was beschäftigte die sozialen Medien, welche Neuigkeiten haben interessiert und welche Beiträge zum Teilen angeregt? In unserem Wochenrückblick möchten wir die vergangenen Tage noch einmal Revue passieren lassen. Dabei geben wir einen schnellen Überblick über unsere Artikel, sowie bedeutende Beiträge aus den sozialen Medien.

Mehr lesen
07.08.2016 Nachrüstpflichten der EnEV: Darauf müssen Hauskäufer achten

Nachrüstpflichten der EnEV: Darauf müssen Hauskäufer achten

Geht es um den Kauf eines neuen Hauses, gibt es für die zukünftigen Besitzer vieles zu beachten. Angefangen von Lage, Umfeld und Größe bis hin zur richtigen Finanzierung. Was viele nicht wissen: Die Energieeinsparverordnung fordert einer Reihe von Sanierungsmaßnahmen, die von den neuen Eigentümern umgesetzt werden müssen. Welche das sind, zeigen wir im folgenden Text.

Mehr lesen
04.08.2016 Öl-Heizungen - Das ist bei Tank und Technik zu beachten

Öl-Heizungen - Das ist bei Tank und Technik zu beachten

Nach Gas bleibt Öl der meistgenutzte Energieträger für Heizzwecke, die am häufigsten in Deutschland genutzt wird. Damit sorgen etwa 6 Millionen Haushalte für sowohl Raumwärme, als auch Warmwasser in ihren Häusern. In dem folgenden Beitrag erfahren Sie die wichtigsten Punkte die Sie über eine Öl-Heizung wissen sollten.

Mehr lesen
26.07.2016 Passiv Heizen – Niedrige Heizkosten durch energieoptimierte Architektur

Passiv Heizen – Niedrige Heizkosten durch energieoptimierte Architektur

Nicht mehr ganz fünf Jahre, und neue Gebäude müssen einen Großteil ihres Energiebedarfs selbst decken – am besten über erneuerbare Energiequellen. Neben dicker Dämmung und hocheffizienter Heizungstechnik funktioniert das ganz einfach auch durch eine energieoptimierte Architektur. Denn die macht es möglich passive Wärmegewinne zu nutzen und die Heizung zu entlasten. Wie das funktioniert und worauf es bei einem Konzept zur passiven Heizung ankommt, verraten wir in den folgenden Abschnitten.

Mehr lesen
28.06.2016 Heizung: Ein Ausblick in unsere Zukunft

Heizung: Ein Ausblick in unsere Zukunft

Der Bereich Wärme hat einen großen Anteil am deutschen Energieverbrauch. Ohne die Wärmewende, also den Wandel von der fossilen zu einer regenerativen Erzeugung von Wärme für Heizung, Warmwasser und Industrie, hat die Energiewende nur wenig Aussicht auf Erfolg. Mit diesem Hintergrund hat uns das Heizungs-Start-up Kesselheld.de in der vergangenen Woche gefragt, wie die Zukunft der Meinung unserer Meinung nach aussieht. Mit diesem Beitrag möchten wir das Thema noch einmal aufgreifen und zeigen, worauf es in Zukunft beim Heizen ankommen wird.

Mehr lesen
14.06.2016 Energiewende ist mehr als Strom: Ganzheitliche Konzepte für Strom, Wärme und Mobilität

Energiewende ist mehr als Strom: Ganzheitliche Konzepte für Strom, Wärme und Mobilität

Die Energiewende kann durch jeden Einzelnen angetrieben werden, indem man ganzheitliche Konzepte, die den Energieverbrauch senken und intelligent nutzt. Strom-, Wärmeerzeugung und sogar das Elektroauto können clever miteinander interagieren und so die Umwelt schonen, sowie bares Geld sparen. Wie auch Sie bei der Energiewende mitwirken und Ihr Haus zukunftssicher mit Energie versorgen können, erfahren Sie hier.

Mehr lesen
03.06.2016 Kauf eines Baugrundstückes - Was muss beim Einbau der Wärmepumpenheizung beachtet werden

Kauf eines Baugrundstückes - Was muss beim Einbau der Wärmepumpenheizung beachtet werden

Um den Verbrauch der Energiekosten zu senken ist besonders bei einem Neubau der Einbau einer Wärmepumpe sinnvoll. Man spart nicht nur Kosten, sondern kann auch in dem gleichen Zug umweltschonend heizen. Allerdings gibt es einige Dinge, welche man beim Einbau einer Wärmepumpe beachten muss.

Mehr lesen
02.06.2016 E.ON Heizungsdienst: Attraktive Erweiterung des Angebots oder fragwürdiger Markteingriff?

E.ON Heizungsdienst: Attraktive Erweiterung des Angebots oder fragwürdiger Markteingriff?

Im April gab E.ON bekannt, das sie ab sofort einen flexiblen Heizungsdienst für Bayern anbieten. Dieser macht nicht nur einen schnellen Heizungstausch möglich, sondern profitiert zusätzlich durch staatliche Förderungen. Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima reagiert entsetzt und vermutet hinter diesem Service eine Marketingkooperation mit dem alleinigen Partner Thermondo.

Mehr lesen
22.05.2016 Alternative Baukonzepte: Ein Haus aus Lehm

Alternative Baukonzepte: Ein Haus aus Lehm

Der Hausbau hat bis heute viele Konzepte hervorgebracht, die einmal mehr und einmal weniger Vorteile haben. Neben schnellen Fertigteilhäusern, Massiven Beton-Bauten oder altbekannten Stein-auf-Stein-Massivhäusern, gibt es aber auch eine Technik, die bereits vor Tausenden von Jahren angewandt wurde: Den Lehmbau. Was Lehm als Baustoff auszeichnet und ob er eine echte Alternative zu anderen Konzepten darstellt, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

Mehr lesen
17.05.2016 Nachhaltige Hochhäuser

Nachhaltige Hochhäuser – Konzepte für die Städte der Zukunft

Während die Bevölkerungszahlen steigen und immer mehr Menschen in Ballungszentren und urbanen Räumen leben, wird der Platz in Metropolen weltweit knapp. Eine Möglichkeit, auch in Zukunft noch ausreichend Wohnraum zur Verfügung stellen zu können, sind Hochhäuser. Moderne Gebäude, die neben Wohnungen, Geschäften und Büro-Räumen sogar Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten bieten. In den folgenden Abschnitten stellen wir Ihnen drei Beispiele vor, die durch besonders effiziente Energiekonzepte bestechen.

Mehr lesen
27.04.2016 Wie funktioniert eine Brennstoffzellenheizung?

Wie funktioniert eine Brennstoffzellenheizung?

Mithilfe von Technologien wie thermische Photovoltaikanlagen, Blockheizkraftwerken und Wärmespeichern, ist die Selbstversorgung der eigenen Heizung für Privathäuser zugänglich geworden. Die Nutzung von Brennstoffzellen für Heizung und Stromerzeugung bietet neue Alternativen zur Energieerzeugung mit Verbrennungsmotoren. Was eine Brennstoffzelle genau ist und welche Möglichkeiten sich für Sie dadurch ergeben, erfahren Sie in nach folgenden Beitrag.

Mehr lesen
25.04.2016 Wie funktioniert ein Stirling-Heizgerät?

Wie funktioniert ein Stirling-Heizgerät?

Die Aufgabe einer Heizungsanlage ist es im Normalfall Wärme für Heizung und Warmwasser zu erzeugen. Darüber hinaus produzieren moderne Anlagen auch Strom, der zum Beispiel im eigenen Haus verbraucht werden kann. Eine dieser modernen Technologien ist das Stirling-Heizgerät. In den folgenden Abschnitten erklären wir wie dieses funktioniert, mit welchen Rohstoffen es betrieben werden kann und ob sich ein Stirling-Heizgerät auch in Ein- und Zweifamilienhäusern lohnt.

Mehr lesen